Neues des DÄB

Die aktuellsten Meldungen aus Gesundheitspolitik und Medizin.
  1. Berlin – Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) will in den kommenden Wochen darüber nachdenken, wieder eine interministerielle Arbeitsgruppe zum Thema Armut und Gesundheit einzuführen. Das geht aus internen Gesprächen im Haus von Bundesgesundheitsminister Karl... [weiter lesen]
  2. Berlin – Corona soll wieder aus einer Liste besonders ansteckender Infektionskrankheiten im Infektionsschutzgesetz gestrichen werden, für die ein Betretungsverbot etwa in Schulen oder Kitas gilt. Das beschloss heute der Bundesrat. COVID-19 war erst vor kurzem im Zuge der... [weiter lesen]
  3. Berlin – Der Bundesrat hat heute den von mehreren Bundesländern eingebrachten Antrag für Soforthilfen im Gesundheitsbereich angesichts der Energiekrise beschlossen. Damit wird die Bundesregierung aufgefordert, kurzfristige die Liquidität der Krankenhäuser, der Reha- und... [weiter lesen]
  4. Berlin – Experten haben auf dem 9. Deutschen Pflegetag eine schnelle Übertragung heilkundlicher Aufgaben an Pflegekräfte gefordert. „Wir brauchen eine echte Substitution ärztlicher Leistungen“, sagte der unparteiische Vorsitzende des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA),... [weiter lesen]
  5. Berlin – Millionen vom Bund angeschaffte Schutzmasken könnten bald in der Müllverbrennung landen. Wie ein Sprecher des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) heute bestätigte, haben etwa 730 Millionen OP- und rund 60 Millionen FFP2- oder ähnliche Masken das... [weiter lesen]