Neues des DÄB

Die aktuellsten Meldungen aus Gesundheitspolitik und Medizin.
  1. Berlin – Wer eine Coronainfektion überstanden hat, erhält nur noch für drei Monate den Genesenenstatus. Das Bundesgesundheitsministerium bestätigte heute in Berlin, dass das Robert-Koch-Institut (RKI) seine Richtlinien entsprechend geändert hat. Bislang wurde der... [weiter lesen]
  2. Berlin – Ärzte sollen künftig nicht mehr mit strafrechtlichen Ermittlungen wegen einer „Werbung für den Abbruch der Schwangerschaft“ rechnen müssen, wenn sie auf der Webseite ihrer Praxis Informationen über Schwangerschaftsabbrüche zur Verfügung zu stellen. Dies sei... [weiter lesen]
  3. Berlin – Im Streit um die Freigabe von Patenten für Coronaimpfstoffe hat sich Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze (SPD) unnachgiebig gezeigt. „Ich bezweifle, dass die Entwicklungsländer leichter an Impfstoffe herankommen, wenn wir die Patente freigeben“, sagte... [weiter lesen]
  4. Berlin – Die Zukunft der Luca-App zur Kontaktnachverfolgung in der Coronapandemie ist ungewiss. Von den 13 Bundesländern, die das System nutzen, hat eines bereits gekündigt. Etliche andere Länder überlegen diesen Schritt. Die Luca-Anbieter wollen aber nicht kampflos... [weiter lesen]
  5. Berlin – In den Gesundheitsämtern und weiteren Bereichen des öffentlichen Gesundheitsdienstes der Länder sind nach einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur (dpa) im Zuge der Coronapandemie bisher mehr als 2.000 Stellen neu geschaffen worden. Die Länder haben damit die... [weiter lesen]

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.