Jubiläum zu 25 Jahre DVS e. V.

 

 

25 Jahre Dialyseverband Sachsen e. V.

feierstunde 1In einer kleinen Feierstunde unter der Schirmherrschaft von Horst Wehner, 2. Vizepräsident des Sächsischen Landtages, begingen wir unser 25jähriges Jubiläum.

Unsere langjährige Vorsitzende Annegret Bresch schilderte eindrucksvoll einen Rückblick auf 25 Jahre Dialyseverband Sachsen. Dabei gab es lustige Anekdoten aber auch sehr Nachdenkliches.

Wir nutzten die Feierstunde für die Würdigung von Vereinsmitgliedern, die sich durch ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit auszeichnen:

Ehrenpreis für 25 Jahre aktive Vereinsarbeit           Annegret Bresch

Ehrenurkunde mit Verbandsabzeichen in Gold        Mike Pippel

Ehrenurkunde mit Verbandsabzeichen in Silber      Cornelia Möbius

Auszeichnung                                                         Annett Kießling

Im Anschluss folgten die Grußworte unserer Gäste und unserer Vereinsmitglieder.

Frau Staatsministerin Barbara Klepsch sendet ihre Glückwünsche per Post an uns.

Die Feierstunde wurde durch das Kinderstreichquartett der Musikschule Chemnitz musikalisch begleitet.

Ein gelungener Abend klang mit Gesangseinlagen von Saskia aus.

Wir, der gesamte Vorstand des Sächsischen Landesverband Niere (seit 09/2016) bedanken uns bei allen unseren Gästen und Vereinsmitgliedern für die anerkennenden Worte und die zahlreichen Geschenke. Gleichzeitig danken wir für das Vertrauen für rückblickend 25 Jahre sächsische Nierenselbsthilfe und wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft.

zur Bildergalerie


 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.